Unsere Leistungen


Wir bieten sämtliche Leistungen zur professionellen Schädlingsbekämpfung sowie
Schädlingsprävention an. Durch unsere jahrelange Erfahrung im Umgang mit
Schädlingen haben wir Methoden und Verfahren entwickelt, die
effizient und kostengünstig ihr Problem beseitigen.

Wir bieten sämtliche Leistungen zur professionellen Schädlingsbekämpfung sowie Schädlingsprävention an. Durch unsere jahrelange Erfahrung im Umgang mit Schädlingen haben wir Methoden und Verfahren entwickelt, die effizient und kostengünstig ihr Problem beseitigen.

Schädlinge & co

Wir unterscheiden bei Schädlingen zwischen verschiedenen Kategorien. Es gibt Vorrats- und Materialschädlinge, Parasiten, Holzschädlinge und Lästlinge. Wir haben hier einige der am häufigsten auftretenden Schädlingen aufgeführt. Jedoch beschränkt sich unsere Schädlingsbekämpfung nicht nur auf die unten aufgeführten Schädlinge.

Schabe

Schaben

Info's

Schaben bekämpfen

Schaben können verschiedenste Krankheitserreger auf den Menschen übertragen und gehören deshalb zu den gefährlichsten Hygiene- und Gesundheitsschädlingen. Bei einem Befall muss sofort gehandelt werden, denn sie sind sehr anpassungsfähig und vermehren sich äußerst schnell. Sind Schaben tagsüber zu sehen, ist das bereits ein Zeichen für einen starken Befall, da die Schädlinge nachtaktiv sind.
Jetzt handeln
schwarze Maus

Mäuse & Ratten

Info's

Ratten bekämpfen

Mäuse und Ratten gehören zu den Schadnagern. Als Infektionsträger von viralen und bakteriellen Krankheitserregern, stellen diese Nagetiere ein besonderes gesundheitliches Risiko dar. Auch angefressene Stromkabel gehen auf das Konto der Nager. Im schlimmsten Fall drohen dadurch Kurzschlüsse oder Kabelbrände. Nicht verschlossene Lebensmittel werden durch den Kontakt oder Ausscheidungen verunreinigt werden.
Angebot einholen
Wespe

Wespen

Info's

Wespen bekämpfen

Wespen sind nicht nur lästig, sondern gelten auch als Hygieneschädlinge. Wenn Sie in Kontakt mit Lebensmitteln kommen, können Sie Keime und Schimmelpilze auf die Nahrung übertragen. Ihre Stiche sind äußerst schmerzhaft und führen bei Allergikern zu akuten allergischen Reaktionen. Versuchen Sie in keinem Fall ein bewohntes Wespennest selbst zu entfernen. Wespennester stehen grundsätzlich unter Naturschutz und eine ungenehmigte Entfernung kann Bußgelder nach sich ziehen.
Jetzt Informieren
Schabe

Schaben

Info's

Schaben bekämpfen

Schaben können verschiedenste Krankheitserreger auf den Menschen übertragen und gehören deshalb zu den gefährlichsten Hygiene- und Gesundheitsschädlingen. Bei einem Befall muss sofort gehandelt werden, denn sie sind sehr anpassungsfähig und vermehren sich äußerst schnell. Sind Schaben tagsüber zu sehen, ist das bereits ein Zeichen für einen starken Befall, da die Schädlinge nachtaktiv sind.
Jetzt handeln
schwarze Maus

Mäuse & Ratten

Info's

Ratten bekämpfen

Mäuse und Ratten gehören zu den Schadnagern. Als Infektionsträger von viralen und bakteriellen Krankheitserregern, stellen diese Nagetiere ein besonderes gesundheitliches Risiko dar. Auch angefressene Stromkabel gehen auf das Konto der Nager. Im schlimmsten Fall drohen dadurch Kurzschlüsse oder Kabelbrände. Nicht verschlossene Lebensmittel werden durch den Kontakt oder Ausscheidungen verunreinigt werden.
Angebot einholen
Wespe

Wespen

Info's

Wespen bekämpfen

Wespen sind nicht nur lästig, sondern gelten auch als Hygieneschädlinge. Wenn Sie in Kontakt mit Lebensmitteln kommen, können Sie Keime und Schimmelpilze auf die Nahrung übertragen. Ihre Stiche sind äußerst schmerzhaft und führen bei Allergikern zu akuten allergischen Reaktionen. Versuchen Sie in keinem Fall ein bewohntes Wespennest selbst zu entfernen. Wespennester stehen grundsätzlich unter Naturschutz und eine ungenehmigte Entfernung kann Bußgelder nach sich ziehen.
Jetzt Informieren
Bettwanze

Bettwanzen

Info's

Bettwanzen bekämpfen

Bettwanzen sind kleine 4 bis 6mm lange Insekten, welche sich von menschlichem Blut ernähren. Beim Stechen der Haut und dem anschließenden Blutsaugen, geben die Bettwanzen ein Sekret ab, welches Juckreiz verursacht und sich bei starkem Kratzen entzünden kann. Mehrmalige Stiche führen bei manchen Menschen zu allergischen Reaktionen. Viele Arten sind bereits resistent gegen verschiedene Wirkstoffe und Präparate, so dass Hausmittel keinen Erfolg mehr erzielen.
Jetzt Anrufen
Bettwanze

Bettwanzen

Info's

Bettwanzen bekämpfen

Bettwanzen sind kleine 4 bis 6mm lange Insekten, welche sich von menschlichem Blut ernähren. Beim Stechen der Haut und dem anschließenden Blutsaugen, geben die Bettwanzen ein Sekret ab, welches Juckreiz verursacht und sich bei starkem Kratzen entzünden kann. Mehrmalige Stiche führen bei manchen Menschen zu allergischen Reaktionen. Viele Arten sind bereits resistent gegen verschiedene Wirkstoffe und Präparate, so dass Hausmittel keinen Erfolg mehr erzielen.
Jetzt Anrufen
Holzwurm

Holzwurm

Info's

Holzwurm bekämpfen

Der Holzwurm ist ein Holzschädling. Wie sein Name vermuten lässt, frisst er sich am liebsten durch Holz. Da die meisten Dachstühle und Fertighäuser zum Großteil aus Holz bestehen, kann die Larve bei längerem Befall die Statik eines Hauses gefährden. Die Larven leben bis zu 10 Jahre im Holz. Etwaige Schäden bleiben dadurch lange unentdeckt. Ist ein Befall festgestellt, sollte unverzüglich gehandelt werden.
Jetzt handeln
Marder

Marder

Info's

Marder loswerden

Marder können für gehörigen Ärger sorgen. Sie können sehr gut klettern und halten sich gerne auf Dachböden, Scheunen, Schuppen oder Garagen auf. Sie sind nachtaktiv und in ihrem Fressverhalten ziemlich flexibel und richten dadurch enorme Sachschäden an. Außerdem können Sie Krankheiten wie Tollwut übertragen. Marder zu vergiften oder zu töten ist verboten. Wir setzen mit unserer Mardervergrämung auf Wirkstoffe die dem Marder nicht schaden, aber nachhaltig vetreiben.
Beratung Einholen
Holzwurm

Holzwurm

Info's

Holzwurm bekämpfen

Der Holzwurm ist ein Holzschädling. Wie sein Name vermuten lässt, frisst er sich am liebsten durch Holz. Da die meisten Dachstühle und Fertighäuser zum Großteil aus Holz bestehen, kann die Larve bei längerem Befall die Statik eines Hauses gefährden. Die Larven leben bis zu 10 Jahre im Holz. Etwaige Schäden bleiben dadurch lange unentdeckt. Ist ein Befall festgestellt, sollte unverzüglich gehandelt werden.
Jetzt handeln
Marder

Marder

Info's

Marder loswerden

Marder können für gehörigen Ärger sorgen. Sie können sehr gut klettern und halten sich gerne auf Dachböden, Scheunen, Schuppen oder Garagen auf. Sie sind nachtaktiv und in ihrem Fressverhalten ziemlich flexibel und richten dadurch enorme Sachschäden an. Außerdem können Sie Krankheiten wie Tollwut übertragen. Marder zu vergiften oder zu töten ist verboten. Wir setzen mit unserer Mardervergrämung auf Wirkstoffe die dem Marder nicht schaden, aber nachhaltig vetreiben.
Beratung Einholen
Ameisen

Ameisen

Info's

Ameisen bekämpfen

Ameisen haben eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem und übernehmen in der Natur viele wichtige Aufgaben. Jedoch sind Sie in Haus und eigenem Garten nicht nur lästig, sondern stellen auch eine deutliche Gefahr für unsere Gesundheit darstellen. So können sie Krankheitserreger auf Lebensmittel übertragen und durch ihre Ausscheidungen diese zu verunreinigen. Allein in Deutschland gibt es über 100 verschiedene Ameisenarten. Daher ist bei der Bekämpfung wichtig zu wissen, um welche Art sich handelt. Wir helfen weiter.
Jetzt Anrufen
Silberfisch

Silberfische

Info's

Silberfische bekämpfen

Silberfische oder Silberfischchen sind oft erste Anzeichen für einen Feuchteschaden oder verdeckten Schimmelpilzbefall in den betroffenden Bereichen. Neben der Bekämpfung der Silberfische muss auch die Ursache für die erhöhte Feuchtigkeit gefunden werden, ansonsten werden die Silberfische immer wieder zurückkehren. Von Silberfischen gehen keine bekannten gesundheitlichen Gefahren aus, jedoch beeinträchtigen Sie die Lebens- und Wohnqualität. Außerdem fressen Sie sich gerne durch Leder und Kunstfasern.
Jetzt handeln
Motte

Motten

Info's

Motten bekämpfen

Motten gehören zu den Materialschädlingen. Das heißt von Ihnen gehen keine direkten gesundheitlichen Gefahren aus. Jedoch sind Lebensmittel in denen Motten ihre Eier abgelegt haben ungenießbar und sollten weggeworfen werden. Das größere Problem sind die Schäden, die die Larven der Motten an Kleidungsstücken, Dämmstoffen und anderen Stoffen anrichten. Die charakteristischen kleinen Löcher sind ein Zeichen für einen Befall mit Motten. Im schlimmsten Fall fressen Sie sich durch ganze Teppiche oder den Inhalt des Kleiderschranks.
Beratung Einholen
Ameisen

Ameisen

Info's

Ameisen bekämpfen

Ameisen haben eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem und übernehmen in der Natur viele wichtige Aufgaben. Jedoch sind Sie in Haus und eigenem Garten nicht nur lästig, sondern stellen auch eine deutliche Gefahr für unsere Gesundheit darstellen. So können sie Krankheitserreger auf Lebensmittel übertragen und durch ihre Ausscheidungen diese zu verunreinigen. Allein in Deutschland gibt es über 100 verschiedene Ameisenarten. Daher ist bei der Bekämpfung wichtig zu wissen, um welche Art sich handelt. Wir helfen weiter.
Jetzt Anrufen
Silberfisch

Silberfische

Info's

Silberfische bekämpfen

Silberfische oder Silberfischchen sind oft erste Anzeichen für einen Feuchteschaden oder verdeckten Schimmelpilzbefall in den betroffenden Bereichen. Neben der Bekämpfung der Silberfische muss auch die Ursache für die erhöhte Feuchtigkeit gefunden werden, ansonsten werden die Silberfische immer wieder zurückkehren. Von Silberfischen gehen keine bekannten gesundheitlichen Gefahren aus, jedoch beeinträchtigen Sie die Lebens- und Wohnqualität. Außerdem fressen Sie sich gerne durch Leder und Kunstfasern.
Jetzt handeln
Motte

Motten

Info's

Motten bekämpfen

Motten gehören zu den Materialschädlingen. Das heißt von Ihnen gehen keine direkten gesundheitlichen Gefahren aus. Jedoch sind Lebensmittel in denen Motten ihre Eier abgelegt haben ungenießbar und sollten weggeworfen werden. Das größere Problem sind die Schäden, die die Larven der Motten an Kleidungsstücken, Dämmstoffen und anderen Stoffen anrichten. Die charakteristischen kleinen Löcher sind ein Zeichen für einen Befall mit Motten. Im schlimmsten Fall fressen Sie sich durch ganze Teppiche oder den Inhalt des Kleiderschranks.
Beratung Einholen

Spezielle Lösungen für Unternehmen

Schädlinge können für Unternehmen ein großes Problem darstellen. Mit unserem Wissen können wir Ihnen sagen wie Schädlinge sich verhalten und wie Sie sie vermeiden können. Wir führen eine gezielte Schwachstellenanalyse durch und schlagen Ihnen effiziente und nachhaltige Methoden zur professionellen Bekämpfung vor. Wenn Sie Probleme mit Schädlingen haben, sind Sie bei uns in guten Händen.

Service für Unternehmen

  • HAACP-Dokumentation
  • Serviceveträge
  • Monitoringsysteme
  • Schwachstellenanalyse
  • Notdienst
  • HAACP-Dokumentation
  • Serviceveträge
  • Monitoringsysteme
  • Schwachstellenanalyse
  • Notdienst

Schnell Handeln

Bei Schädlingsbefall sollten Sie nicht lange warten und umgehend einen Kammerjäger beauftragen. Das gesundheitliche und wirtschaftliche Risiko ist schlicht zu groß. Lassen Sie sich unverbindlich beraten.